Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Bitte stellen Sie diese immer mit Angabe der Immobiliennummer.

**Drei Eigentumswohnungen als Kapitalanlage in bester Lage von Wissen**

Objektart
Haus
Objekttyp
Mehrfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
57537
Ort
Wissen
ImmoNr
156
Wohnfläche
ca. 220 m²
Kaufpreis
297.000,00 €
Nutzungsart
Anlage
Baujahr
1972

Beschreibung

Sie sind auf der Suche nach einer passenden Kapitalanlage oder einem Investment in "Betongold"? Die hier angebotenen Eigentumswohnungen bieten attraktive Möglichkeiten. Es handelt sich um drei direkt übereinanderliegende Wohnungen, welche über den selben Hauseingang/Treppenhaus begehbar sind. Die Einheiten verfügen bereits über getrennte Grundbuchblätter und sind somit als eigenständige Eigentumswohnungen zu sehen. Die Wohnungen befinden sich im 1., 2. und 3. Obergeschoss und haben folgende Aufteilung: - Diele, Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer, Badezimmer, WC, Balkon Aktuell wird eine Kaltmiete von ca. 15.400 Euro p.a. erzielt und alle drei Einheiten sind gut vermietet. Die Mietverträge wurden mit einer Staffelmietvereinbarung versehen, sodass die Miete jährlich steigt. (perspektivischer Anstieg 2024 - 16.200 Euro p.a.)

Lage

Die hier angebotenen Eigentumswohnungen befinden sich in bester Lage Wissens. Direkt in der schön angelegten Fußgängerzone der Stadt steht dieses Wohn- und Geschäftshaus. Von hier erreichen Sie alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs und darüber hinaus fußläufig innerhalb weniger Gehminuten. Wissen/Sieg, ist eine Stadt im Landkreis Altenkirchen (Westerwald) in Rheinland-Pfalz. Sie ist der Verwaltungssitz der Verbandsgemeinde Wissen, der sie auch angehört. Die Stadt ist ein staatlich anerkannter Luftkurort und gemäß Landesplanung als Mittelzentrum ausgewiesen. Diese Immobilie befindet sich in bester Lage und Sichtbarkeit. In Wissen gibt es alle Geschäfte des täglichen Bedarfs und darüber hinaus. Von Bekleidungsgeschäften über einige Lebensmittelmärkte, einen Bahnhof usw. gibt es in Wissen alles, was eine Stadt benötigt.

Ausstattung

Die gepflegte Immobilie wurde in den letzten Jahren stetig in Stand gehalten. So bietet das gesamte Gebäude einen schönen Außeneindruck. Hier fällt direkt auf, dass die Fassade (Vorderseite) vor wenigen Jahren in einer stimmigen Farbkombination gestrichen wurde. Zur Anpassung an dieses Gesamtbild hat man sich beim Tausch der Fenster für hochwertige Sprossenfenster im weißen Kunststoffrahmen entschieden. Beheizt wird das Gebäude über eine Gaszentralheizung, welche sich im Keller befindet. Diese wurde im Jahre 2005 erneuert. Auch wurde vor wenigen Jahren die Eingangstür zum Treppenhaus auf der Rückseite des Gebäudes erneuert. Im massiv errichteten Treppenhaus befindet sich zusätzlich zum Treppenaufgang ein Aufzugsschacht. Hier könnte man in Zukunft einen Aufzug installieren. Mit dem Erwerb dieser Einheiten erhalten Sie ca. 200/1.000 des Gesamteigentums. Somit haben Sie den Vorteil, dass bei gebäuderelevanten Reparaturen alle Eigentümer mit einbezogen werden.

Weitere Informationen

Alle Angaben stammen vom Verkäufer. Hierfür können/dürfen wir als Makler keine Gewähr übernehmen. Bei dem Erwerb dieser Immobilie fällt eine Maklercourtage von 4,76% des Kaufpreises inkl. MwSt. an. Kapitalanlagen/Investmentobjekte fallen nicht unter die Provisionsregelung vom 23.12.2020. Felix Krause Immobilien Wilhelmstraße 26 57518 Betzdorf Gewerbeerlaubnis gem. §34c GewO erstellt durch: Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf-Gebhardshain – Hellerstr. 2, 57518 Betzdorf Gewerbeerlaubnis gem. § 34i GeWo erstellt durch: Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf-Gebhardshain – Hellerstr. 2, 57518 Betzdorf

Ansprechpartner