Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Bitte stellen Sie diese immer mit Angabe der Immobiliennummer.

**Kapitalanlage oder Eigennutzung - Zwei Objekte, viele Möglichkeiten**

Objektart
Haus
Objekttyp
Mehrfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
57548
Ort
Kirchen (Sieg)
ImmoNr
150
Wohnfläche
ca. 220 m²
Grundstücksgröße
ca. 391 m²
Anzahl Zimmer
9
Anzahl Badezimmer
3
Kaufpreis
229.000,00 €
Nutzungsart
Wohnen

Beschreibung

Sie suchen die passende Immobilie zur Kapitalanlage oder auch zur Eigennutzung? Ihre neuen Objekte in zentraler Lage von Kirchen (Sieg) bieten Ihnen attraktive Möglichkeiten. Die beiden Wohnhäuser mit uns unbekannten Baujahren wurden auf einem rund 391 qm großen Grundstück errichtet. Die Gesamtfläche der Objekte teilt sich wie folgt auf: Wohnhaus 1 EG (Wohnung 1): ca. 75 qm / 3ZKB OG (Wohnung 2): ca. 75 qm / 3ZKB Wohnhaus 2 EG+OG (Wohnung 3): ca. 70 qm / 3ZKB Aktuell ist die Erdgeschosswohnung des ersten Objektes vermietet. Die Wohnung im Obergeschoss, sowie das zweite Wohnhaus wird derzeit vom Eigentümer selbst bewohnt. Demnächst steht im EG ein Mieterwechsel an. Ab diesem Zeitpunkt beläuft sich die netto/kalt-Mieteinnahme der Erdgeschosswohnung auf 4.800,00 € p.a. Denkbar wäre eine komplette Vermietung beider Wohnhäuser (3 Wohneinheiten), oder auch ein Modell zur Eigennutzung der Objekte. Bei einer Vollvermietung des Objektes von 5 €/qm - 6 €/qm könnte eine Jahreskaltmiete von rund 13.000 € - 16.000 € p.a. realisiert werden. Diverse Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen beider Objekte könnten zukünftig in Betracht gezogen werden. Aufgrund des Alters der Objekte ist die Deckenhöhe der Räume teilweise etwas niedriger als der heutige Standard. Diese beträgt in Wohnhaus 1 durchschnittlich ca. 2 m und in Wohnhaus 2 ca. 2,3 m.

Lage

Diese Immobilie befindet sich in zentraler Lage der Stadt Kirchen (Sieg). Die Stadt Kirchen liegt im nördlichen Rheinland-Pfalz an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen und ist ein Teil des Landkreises Altenkirchen (Westerwald). In Kirchen finden Sie alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs z.B. Lebensmittelmärkte, Drogeriemärkte und darüber hinaus ein Krankenhaus, diverse Ärzte und weitere Geschäfte. Außerdem bietet die Stadt einen Bahnhof mit optimaler Anbindung an die Zugstrecke Köln-Siegen. Neben der Zugverbindung besteht ein regionaler Omnibusbetrieb. Mit dem PKW erreichen Sie über die Umgehungsstraße in weniger als 15km die nächste Autobahnauffahrt (A45/Sauerlandlinie).

Ausstattung

Die Wohnhäuser sind jeweils mit einer Ölheizung, sowie einer zentralen Warmwasserversorgung ausgestattet. Beide Objekte sind überwiegend mit doppelverglasten Kunststofffenstern versehen. Die Außenfassaden der Immobilien wurden teilweise zu Beginn der 2000er Jahre erneuert. Ebenfalls wurde das Dach des ersten Wohnhauses in diesem Zeitraum mit einer neuen Dacheindeckung bestückt. Im zweiten Wohnhaus wurde die Elektroinstallation ca. 2010 weitestgehend überarbeitet. Im ersten Haus ist die Elektroinstallation bereits älter. Die Erdgeschosswohnung des ersten Wohnhauses erreichen Sie bequem vom Gehweg aus. Diese Wohnung verfügt über drei Zimmer, eine Küche und ein Badezimmer. Über den Innenhof gelangen Sie zur Eingangstreppe der Obergeschosswohnung, sowie zum Eingangsbereich des zweiten Wohnhauses. Die gepflasterte Zufahrt zum Innenhof und zur Garage des zweiten Objektes ist durch ein Doppelflügeltor abgegrenzt. Der Innenhof bietet eine Stellfläche. Die Wohnung im Obergeschoss verfügt ebenfalls über drei Zimmer, eine Küche und ein Badezimmer. Zusätzlich verfügt diese Wohnung über einen Balkon mit schönem Weitblick. In beiden Wohnungen wurde neben den gefliesten Badezimmern auch PVC und Laminat verarbeitet. Über eine Modernisierung der Badezimmer könnte nachgedacht werden. Neben dem Heizungskeller besteht für beide Wohnungen zusätzlich ein einzelner Kellerraum. Im Erdgeschoss des zweiten Wohnhauses gelangen Sie durch einen kleinen Flur direkt in das Wohnzimmer. Ebenfalls befindet sich auf dieser Etage das Badezimmer. Das Obergeschoss verfügt neben der Küche über zwei weitere Zimmer, welche aktuell als Schlafzimmer/Kinderzimmer genutzt werden. Der Balkon ist aus dem Obergeschoss zugänglich. Neben der Garage ist eine kleine Grunfläche angelegt. Der von außen zugängliche Kellerraum des Objektes dient als Heizungsraum. Die installierte Heizung stammt ca. aus den 80er Jahren. Die Heizungsanlage des ersten Hauses wurde um ca. 2000 erneuert.

Weitere Informationen

Alle im Exposé aufgeführten Angaben beruhen auf Aussagen des Verkäufers. Für diese Angaben können wir keine Haftung übernehmen. Für den Käufer dieser Immobilie fällt eine Maklercourtage von 3,57% des Kaufpreises inkl. 19% MwSt. an.

Ansprechpartner

Herr Felix Krause
Wilhelmstraße 26 57518 Betzdorf
015153236960